DIY (Do It Yourself), Geschenke, Schwangerschaft & Geburt, Spaß & Spiel

DIY: Bastelanleitung Windeltorte für eine Babyshower

von am 20.04.2016 Schlagwörter: , , , ,


windeltorte-bastel-anleitung8

Nachdem es in unserem Freundeskreis wieder eifrig Baby-News hagelt, kommen wir aus dem Organisieren und Veranstalten von Babyparties gar nicht mehr heraus. Als großer Amerika-Fan setze ich diese Tradition der sogenannten „  Babyshower“ schon viele Jahre auch hier in Deutschland mit großer Begeisterung um und es zeigt sich immer wieder, dass auch hier die werdende Mami einen Tag mit den besten Freundinnen und voller Überraschungen sehr genießt.

Bei unserer letzten Babyshower wollte ich endlich mal eine Windeltorte selbst machen und suchte vergebens nach einer Bastelanleitung für eine hübsche Windeltorte, die nicht nur ökö und selbstgebastelt ausschaut. Da ich keine zufriedenstellende Anleitung fand, haben wir zu zweit unsere Kreativität walten lassen und hiermit für euch eine Bastelanleitung für eine Windeltorte zusammengestellt, mit der ihr wirklich schnell und easy eine eigene Windeltorte gestalten könnt.

Folgendes Zubehör braucht ihr für eine 3-stöckige Windeltorte:

  • 1 stabile Unterlage, zB einen flachen Karton windeltorte-bastel-anleitung21
  • 50 Pampers-Windeln Newborn Gr. 1
  • 50 Pampers-Windeln Gr. 2
  • 100 Küchengummis
  • 1 leere Küchenrollen-Rolle aus Pappe
  • Einfarbiges, hochwertiges Geschenkpapier
    zB in gold, pink oder blau
  • Geschenkbänder passend zum Geschlecht
    • 10 cm breites hellrosa Band
    •   3 cm breites pinkes Band
  • Spielzeug-Deko zB Schnuffeltuch, Schnullerkette, Baby-Öl oder Cremes
  • 1 Schere
  • Doppelseitiges Klebeband oder Tesa-Film
  • Gute Laune 🙂

Anleitung für die Windeltorte

windeltorte-bastel-anleitung2WINDELN ROLLEN


Als erstes rollt ihr aus den ganzen Windeln kleine Röllchen. Das geht, in dem ihr die Windeln aufklappt und von der langen Seite her einrollt. Damit die Röllchen auch halten, befestigt ihr sie einfach mit einem Küchengummi. So kann die werdende Mami die Windeln später auch wieder ganz easy öffnen und zum eigentlichen Zwecke einsetzen 🙂

Da es sich um ein Geschenk für eine liebe Freundin handelt, finde ich es besonders wichtig, nicht an der falschen Stelle zu sparen sondern die einzig wahren und wirklich guten Windeln – nämlich original von Pampers – zu kaufen.

Als 2-fache Mama kann ich euch bestätigen, dass alle anderen Windeln den Pampers um ein vielfaches hinterher hinken in Sachen „dichthalten“, „trockener Popo“ und „Gemütlichkeit“.

Unterlage verpacken

Damit die Unterlage hübsch aussieht, schlagen wir sie mit goldenem Geschenkpapier ein. Dazu könnt ihr aber auch andere Farben und Materialien nehmen.

IMG_4878

Windel-Torte aufschichten und bauen

Hier arbeitet ihr idealerweise zu zweit, da es sonst ein wenig tricky wird, die einzelnen Tortenschichten zu befestigen.

windeltorte-bastel-anleitung6Eine von euch hält die Papprolle, während die andere von euch die einzelnen Windelröllchen hochkant drum herum stellt.

Für die unterste Schicht empfehlen wir, 2 oder 3 Reihen Windelrollen zu nehmen, damit ihr nach oben hin genug Fläche zum Aufschichten der weiteren Tortenschichten habt.

Sobald die unterste Schicht fertig aufgereiht ist, befestigt ihr diese mit einem feinen Geschenkband (hier in unserem Beispiel das pinke Satinband), damit sie nicht mehr auseinander fallen können. Es geht natürlich auch ein anderes Band oder ein großer, elastischer Küchengummi.

Nachdem ihr die unterste Schicht befestig habt, folgt in gleicher Weise die mittlere und dann die obere Schicht.

Je nachdem wie „üppig“ eure Torte werden soll, könnt ihr mit noch mehr Reihen Windeln weiter in die Breite gehen.

Den oben überstehenden Rest des Küchenrollen-Rohrsvorsichtig mit einer Schere abschneiden, damit man ihn nicht mehr sieht.

Mit Bändern verzieren

Jetzt kann mit dem Verzieren eurer Torte begonnen werden. Wir nehmen das 10 cm breite Geschenkband und binden es auf Höhe der Befestigungsbänder um die einzelnen Schichten der Torte. Befestigt die Bänder bisher nur mit einem Knoten, jedoch noch nicht mit Schleifen, da dies im nächsten Schritt zusammen mit dem schmalen Band geschieht. Wir haben ein hochwertiges Satin-Krepp-Band aus dem Floristenbedarf verwendet, das sich auch schön binden lässt.

windeltorte-bastel-anleitung4WICHTIG:

Schneidet die Bänder nicht zu kurz ab sondern lasst noch genug Band für eine große Schleife übrig.

Nachdem die breiten Bänder um die Tortenschicken gebunden wurden, nehmt ihr das dunklere, schmalere Band und bindet es über das breite Band um die Tortenschichten herum und verschließt es ebenfalls mit einem Knoten.  Als nächstes bindet ihr aus den Enden beider Bänder eine schöne große Schleife und zupft diese anschließend nochmal hübsch in Form. windeltorte-bastel-anleitung7

Festkleben auf der Unterlage

Nachdem die Bänder um die Tortenschichten gebunden wurde, solltet ihr die Torte nun auf der Unterlage befestigen, damit diese später beim Transport nicht runterrutscht.

Verwendet hierfür entweder doppelseitiges Klebeband oder falls ihr keines zur Hand habt, Tesa-Film, das man in doppelte Röllchen rollen und zur Befestigung ebenfalls zwischen Torte und Unterlage kleben kann.

windeltorte-bastel-anleitung

Unsere Mini-Maus hat niedlicherweise mit Abwesenheit im Lala-Land geglänzt 🙂

Dekorieren der Windeltorte

Nun kommt das große Finale, nämlich das Dekorieren der Torte. Wir haben es relativ schlicht mit einem Schmusetuch von Käthe Kruse, einer hübschen Schnullerkette von Bebi Amsterdam sowie ein paar hochwertigen Pflegeprodukten von Bellybutton gehalten, da die Torte für sich schon sehr schön wirkte.

windeltorte-bastel-anleitung9

Die finale Windeltorte für ein Baby-Mädchen

Auch auf unserem Gabentisch am Tag der Babyshower selbst sah die Torte gemeinsam mit den vielen weiß-pinken kids-and-couture Geschenkschachteln einfach hinreißend aus ♥

  windeltorte-bastel-anleitung13


Hinterlasse eine Antwort