Ab nach draussen, Kinderwagen, Lifestyle, Produkttipp

Und der Kinderwagen meiner Wahl ist…..

von am 28.06.2015 Schlagwörter: , , , , , ,


OLYMPUS DIGITAL CAMERA So langsam wird’s konkret und wir haben den Baby-Countdown eingeläutet, schließlich sind es nur noch wenige Wochen bis unser kleiner Engel zu uns kommt.

Höchste Zeit also, die letzten Vorbereitungen zu treffen, das Kinderzimmer einzurichten und endlich meinen heißersehnten Kinderwagen einsatzfertig zu machen.

Als bereits erfahrene Mama fiel die Wahl dieses Mal erheblich leichter – für mich gibt’s einfach keinen genialeren Wagen als einen JOOLZ.

Die Entscheidung war dann eher die Qual der Wahl, denn ich konnte mich nur schwer zwischen einem selbstkonfigurierten Joolz Day Tailor oder dem neuen GEO entscheiden, der unglaublich vielseitig ist.

wizard of ahhhs free download Meine Entscheidung fiel letztendlich auf den Joolz GEO, der aufgrund seiner Vielseitigkeit und des super großen Korbs unten einfach perfekt für unsere Shopping-Touren geeignet ist. Farblich fiel meine Wahl auf ein edles navyblau mit rehbraunen Lederelementen, da man den GEO erst in Kürze auch als Tailor-Version bekommt, um ihn sich farblich in seiner eigenen Wunschkombination zu gestalten.

20150330_Joolz_Red Dot_Joolz Geo

Als erprobte und erfahrene Nutzerin des niederländischen Konkurrenzwagens beim ersten Kind war ich natürlich sehr auf die Features und Fahrtauglichkeit des GEO gespannt – und eines schon vorab: ich bin schwer begeistert!!!

Als Kooperationspartner von Joolz komme ich in den wunderbaren Luxus, den Kinderwagen nicht nur geliefert, sondern auch einen sehr erfahrenen und super netten Außendienstmitarbeiter an die Seite gestellt zu bekommen, der den Wagen mit mir gemeinsam zusammenbaut und mir nochmal jedes Detail erklärt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich hatte mich auf einen langen Mittag mit vielen technischen Details gefasst gemacht. Ozan bestätigte mich jedoch in meiner Entscheidung für diesen genialen Kinderwagen, der nämlich in wirklich sehr wenigen Schritten zusammengebaut war und sich ebenfalls in wenigen Schritte umbauen lässt.

So kann ich für den Anfang ganz easy die Maxi-Cosi Aufsätze montieren, damit mein Mäuschen im der Autoschale bleiben kann und ich sie nicht zwingen in die Wanne umbetten muss. Für längere Spaziergänge kann ich jedoch die Aufsätze unkompliziert abnehmen und die Wanne auf die Basis einklicken.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Natürlich dient ein Kinderwagen in erster Linie der bequemen und sicheren Fortbewegung von Baby und Eltern. Dass man darüberhinaus jedoch so viele tolle Features geboten bekommt, die das alltägliche Leben mit Kind erheblich vereinfachen und verschönern, habe ich mir jedoch kaum zu wünschen gewagt.

Features wie..

  • der Zusammen- bzw- Abbau in wirklich ganz wenigen Schritten (das bekommt jetzt also auch Papa hin 😉 )
  • das minimale Raumvolumen, das der JOOLZ im Kofferraum beschlagnahmt (ist quasi schon Kaufargument schlechthin)
  • der Teleskop-Griff, der für große Eltern zum rückengerechten Schieben ausgezogen werden kann
  • der riesigen Korbeinsatz unten, der im Vergleich zu allen anderen Kinderwägen mal wirklich Volumen fasst und auch wie ein praktischer Einkaufskorb entnommen werden kann
  • das integrierte Sommerverdeckt mit Moskitoschutz – musste man bisher im Sommer ein anderes Verdeckt mit Lüftungsnetz anbringen, so kommt der GEO integriert mit allem. Ich öffne nur einen Reißverschluss am verdeckt und es kommt darunter das Lüftungsnetz zum Vorschein.
  • der abnehmbaren Bügelgriff, der auch mit einer Hand geöffnet werden kann
  • diverse Geheimfächern zB in der Wanne zum Verstauen von Wertsachen
  • das praktische Kiddi-Board für große Geschwisterkinder, die dann ebenfalls mitrollern können, wenn erste Ermüdungserscheinungen auftreten
  • tubemate LAST BUT NOT LEAST – das super stylishe Design

überzeugen selbst letzte Skeptiker.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie ungeduldig ich auf  die Ankunft unserer Prinzessin warte, um unseren Traumkinderwagen endlich live in Action zu bringen!!! Zwischenzeitlich vergnügen wir uns solange mit unserer großen Maus beim Basteln der vielen tollen Dinge, die man aus der Karton-Verpackung des Kinderwagens herstellen kann!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Kommentare

  1. Rebecca sagt:

    Super schön! Ich freu mich auch schon total auf meinen ! Alles alles Liebe Rebecca

  2. Katharina sagt:

    Vielen Dank für den tollen ausführlichen Bericht. Ich bin ebenso dem dblauen joolz geo verfallen. Verrätst du mir die Geheimfächer? die habe ich nämlich noch nicht gefunden und ich bekam keinen informativen Aussendienstmitarbeiter 😉
    Findest du nicht auch, dass sich die Wanne nur schwer abnehmen lässt? also mit Kind darin?

    lieben gruss!!

    • Greta sagt:

      Liebe Katharina,
      das Geheimfach ist in der Wanne oben drin, also unter dem Dach. Um dran zu kommen, musst du den Reißverschluß des Dachs öffnen, darunter ist bei mir dann ein Fach quasi an der Kopfoberseite der Wanne. Man kommt wirklich nur dran, wenn der Reißverschluß des Dachs geöffnet ist.

      Das Abnehmen der Wanne spielt sich mit der Zeit ein. Je öfter man die Knöpfe betätigt, desto einfacher lösen sie sich. Anfangs war das bei mir auch noch schwerer, jetzt geht es aber geschmeidig 🙂

      Viel Freude damit und danke für Dein nettes Feedback
      Liebe Grüße
      Greta

Hinterlasse eine Antwort