Geschenke, Gewinnspiel, Unterhaltungs-Ideen, Weihnachten

Hex, hex, hex – was ist hinter Türchen 6?

von am 06.12.2012 Schlagwörter: , ,


Heut gibt’s endlich ein qfg3 download kleines Verwöhnprogramm für die Mamas oder die bald-Mamas unter euch!

Denn sei bitte ehrlich, ob Dich das hier nicht auch total anspricht!

akcent songs download Mein Alltag: 
Ich bin Frau. So zwischen 20 und 40. Vielleicht chaotisch, und trotzdem organisiert. Und ich habe ein Kind oder den Wunsch danach. Leider hab ich auch wenig Zeit, Pausen kenne ich nicht, eigentlich bin ich stets im Strom und ich bin ehrlich, ich habe einen Hang zum Perfektionsdrang.

Ich schaffe alles – na klar – irgendwie: Kind, Job, Liebe und Liebschaften. Mein Tag bräuchte 36 Stunden und ich einen Akku, der nie leer läuft. Dabei muss ich kreativ, spontan und offen für tägliche Veränderungen sein.

city Wonach mit der Kopf steht? Ich brauche gute Laune, Humor, Leichtigkeit und Unterhaltung. Keine Besserwisser und keine problemorientierten Ratgeber. Ich brauche eine klare Botschaft – die mich antreibt: Lebe lieber unperfekt!

Mein idealer Begleiter: die neue BRIGITTE MOM. Eine Zeitschrift für alle Superheldinnen, die auf der Suche nach einer Inspirationsquelle und einer verständnisvollen Freundin sind, mit starken Nerven für Mütter und Frauen, die es werden wollen.

Und deshalb verlosen wir hier 5 Ausgaben dieses Prachtexemplars.

Wie Du gewinnen kannst?

1) Sag uns, warum Du als Super-Mom dringend mal eine Brigitte-Mom als Belohnung verdient hast – schildere uns Deine letzte Situation, in der Du mal wieder die Welt retten musstest und

2) werde Fan unserer Facebook-Gruppe, dann kannst Du am besten verfolgen, wie das Gewinnspiel läuft und ob Du dabei bist.

Teilnahmeschluss ist heute Nacht, 06. Dezember 23.59 Uhr und die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Für alle, die nicht gewinnen sollten, gibt es die Brigitte Mom natürlich am Kiosk. Zweimal im Jahr mit neuen Themen und ist absolute Rettungslektüre für all die Welt-Retterinnen unter euch 🙂

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und es gelten wie immer unsere AGB.


Kommentare

  1. Sylvie sagt:

    Warum ich eine Mom verdient habe? Das liegt ja wohl auf der Hand:
    – Adventskalender: check
    – Weihnachtsdeko: check
    – Geschenke besorgt: check
    – Weihnachtsgedichte am Einstudieren: check
    ….
    noch mehr?

  2. Alex sagt:

    Weihnachtszeit ist Zeit der Superheldinnen – da muss Muddi sich schon outperformen! Und ich HOFFE, zwischen den Jahren endlich auch mal Besinnlichkeit und Auszeit und so weiter zu bekommen. Daher wäre eine schöne Zeitschrift genau das richtige, um in der Wanne mal abzuschalten, während Papa oder Oma & Opa die Kids bespaßen!

  3. MiniTräume sagt:

    Also, ich verdiene definitiv eine MOM!!! Neben Fulltimejob manage ich meinen fast 2-jährigen Wirbelwind, schmeise den Haushalt, Mann und Alltag. Mein Tag bräuchte manchmal nicht nur 36 sondern 48 Stunden.

    Ich freu mich auf die Weihnachtszeit, denn dann sind Oma und Opa da und nehmen den Zwerg auch gern mal ab und ich kann mich gemütlich in die Badewann legen, entspannen und MOM lesen 🙂

    Euch einen tollen Nikolaus…

  4. Verena sagt:

    Hmmm ehrlich gesagt fühle ich mich in den letzten 2 Tagen weniger als Super-Mum, sondern als Mum und Mum-to-be die dringend Schlaf und eine Pause braucht! Vielleicht würde die lesepause helfen neue Energie zu tanken xx

Hinterlasse eine Antwort