Geschenke, Gewinnspiel, Weihnachten

Was steht wohl geschrieben, hinter Türchen No 7?

von am 07.12.2012 Schlagwörter: , ,


Wir sind entzückt über den schönen Inhalt von Türchen Nummer 7: Heute verlosen wir eine zauberhafte Decke und ein kuscheliges Kissen von der Babydecken Manufaktur „Baby Kuscheldecke„.

Natürlich werden diese nach Deinen Wünschen mit Namen, Geburtstag, etc Deines Kindes personalisiert.

Die schmusigen Baby-Kuscheldecken werden eigens für eure Babys gestrickt – und natürlich aus feinster Bio-Baumwolle – das Beste für Babys Haut.

Individuell für Euch stricken wir den Namen, Geburtsdatum, Größe und Gewicht  eures Wonneproppens mit hinein – ihr wählt das Muster und die Farbe aus. Von Rosa oder Blau zu Beere oder Lavendel – mit Entchen und Ele zur Blumenwiese.

Mit Widmung von Euch – mit Liebe gemacht – eine besondere Erinnerung an den Geburtstag, die Eure Kleinsten viele Jahre begleiten wird.

Dazu passend und ebenfalls mit dem Namen versehen gibt es einen Kissenbezug, der ebenfalls zum Kuscheln und Wohlfühlen einlädt. Nicht nur ein schickes Accessoire, sondern auch ein Kuschelkissen für jede Lebenslage.

 Wie ihr gewinnen könnt?

1) Verrate uns Dein liebstes Weihnachtsessen bis heute 23.59h hier unten im Kommentarfeld und ob Du lieber Kissen oder Decke hättest

und

2) werde Fan unserer Facebook-Gruppe.

Wer heute nicht gewinnen sollte, findet all das – und bald noch mehr – auf www.baby-kuscheldecke.eu

Der/Die Gewinner/in wird schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und es gelten wie immer unsere AGB.


Kommentare

  1. Peggy sagt:

    Ach Gott, ist die niedlich und meine Prinzessin würde sich bestimmt riesig darüber freuen.

    Bei uns gibt es am heiligen Abend immer ein Gemeinschaftsprojekt – auch „Festessen“ genannt. Den Hauptgang krönt ein Truthahn, der mit Preiselbeeren, Äpfeln und Hackfleisch gefüllt ist, dazu gibt es Rotkohl und selbstgemachte Klöße. Hmmm… ich freu mich schon jetzt drauf. Es ist definitiv mein liebstes Weihnachtsessen.

  2. Marie-Charlotte sagt:

    Wir sind toooootaaaal entzückt von dieser süßen Babydecke!

    Dafür verraten wir auch, dass es bei uns traditionell immer Würstchen mit Kartoffelsalat gibt – ganz ehrliche Küche und ganz unspektakulär – dafür aber total lecker!

  3. Mareike sagt:

    In meiner Familie wird immer erst an den Weihnachtsfeiertagen groß aufgekocht. An Heilig Abend gibts klassisch Raclette (wie wohl in halb Deutschland) – dafür herrlich unkompliziert und lecker. Das können wir aus Gesellschaftlichkeitsgründen nur empfehlen!
    Falls wir gewinnen sollten, würden wir uns sehr über ein Kisschen freuen.

    Alles liebe
    Mareike

  4. FranziskaL sagt:

    Königinnenpastetchen, weil es das in der Familie meiner Mutter schon seit hundert Jahren gibt und es somit auch bei uns mittlerweile Einzug gehalten hat 😉
    Ich fänd die Decke klasse!

  5. Serap sagt:

    wir freuen uns über die alljährliche Weihnachtsgans mit Apfelrotkohl und Kartoffelknödel. Einfach himmlisch…mmmhhhh
    Serap mit Dia

  6. Serap sagt:

    vor lauter Essen habe ich vergessen zu erwähnen, dass wir uns über eine Decke freuen würden 😉

Hinterlasse eine Antwort