Gewinnspiel, Schwangerschaft & Geburt

#ersteMomente

von am 03.05.2015 Schlagwörter: , , , , ,


3_Pampers_Visual

Mama zu werden ist eine fast unbeschreibliche und einzigartige Erfahrung. Eine wahnsinns Reise und ein „life-changing“ Erlebnis, das man sich vorher nicht mal im Ansatz  vorstellen kann. Und ein Erlebnis, das für jede Frau und jede Familie einzigartig und anders ist.

Als mich Pampers vergangene Woche fragte, ob ich nicht Lust hätte, meine #erstenMomente mit meinem Liebling mit euch zu teilen, fand ich das eine ganz wundervolle Idee. Besonders, weil mich Pampers vom ersten Tag an auf dieser wundervollen Reise mit meinem Kind begleitet hat..

Ich bin in der glücklichen Situation, neben der vielen zauberhaften #erstenMomente mit meiner ersten Tochter, neue erste Momente aus meiner zweiten aktuellen Schwangerschaft zu teilen. Denn keine Schwangerschaft und kein Kind ist wie das andere – und somit erfreue ich mich auch in der zweiten Schwangerschaft aufs Neue an #erstenMomenten.

schwangerschafts test kidsandcoutureAlles beginnt mit dem Moment,  in dem sich das blaue Plus auf dem Schwangerschaftstest langsam zeigt und diese wohlige Wärme in einem aufsteigt – ein unbeschreiblich schönes Gefühl.

Lange im Kopf ausgemalt, schossen mir beim ersten positiven Schwangerschaftstest plötzlich unzählige Gedanken durch den Kopf! adzone „wie wundervoll, ein neues Leben wächst in mir heran“,… „wie wird wohl das Leben mit dem eigenen Kind sein“…. „bin ich überhaupt schon „reif“ dafür, eine Mama zu sein“…. „werde ich das alles schaffen…“ ….

Und dann wächst man doch so selbstverständlich in seine neue Aufgabe hinein, weil es das Natürlichste auf Erden ist, Mama zu werden und ein Kind zu bekommen.

uk truck simulator Der erste Ultraschall…… ein atemberaubend schönes Erlebnis, was mich immer wieder aufs Neue flasht, zu Tränen rührt und gleichzeitig glücklich und unsicher macht.

Ultraschall1
Kreisten beim ersten Ultraschall meine Gedanken um die Frage, wird es wohl ein Junge oder ein Mädchen, änderten sich meine Gedanken schlagartig, als der Arzt freudig mitteilte, dass das kleine Wesen 2 Arme und 2 Beine hat, ein gesundes Herzchen, das fröhlich schlug – und es ganz egal war, was zwischen den Beinen war. Ich schämte mich fast schon dafür, dass ich ein gesundes Kind für so selbstverständlich genommen hatte und zuerst nur an das Geschlecht gedacht hatte, dabei ist letzteres so völlig egal im Vergleich zu einem gesunden Baby.

babybauch kidsandcouture

Die 38 Wochen einer Schwangerschaft vergehen für wartende Eltern viiiiiel zu langsam und ich platze auch bei #2 fast vor Ungeduld, bis ich endlich unseren neuen Erdenbürger in den Händen halten kann.

babybauch und rote schuhe kidsandcouture

das grosse mami buch kidsandcoutureRichtig vorbereiten kann man sich nur bedingt aufs Mamawerden bzw Elternwerden – und viele Dinge wird man später völlig intuitiv und natürlich machen.

Dennoch besorgte ich mir das zauberhafte Mami-Buch von Katja Kessler, welches liebevoll die Veränderungen und Fortschritte von Baby und Mamas Körper erzählt und viele wertvolle Tipps gibt.

Ein schöner Wegbegleiter für die 9 Monate bis zur Geburt und mein absolutes Lieblingsbuch, welches ihr zB hier bei Amazon bestellen könnt: Katja Kessler, das Mami Buch

mama und kind kidsandcoutureUnd dann ist er plötzlich da – dieser iqiyi #ersteMoment, in dem Du dieses kleine Wesen zum ersten Mal zu Angesicht bekommst und in den Armen halten kannst.

So klein und zerbrechlich, dass ich mich es kaum anzufassen traute. Als erfahrene Babysitterin hatte ich mir keinerlei Gedanken dazu gemacht, dass ich Bammel haben könnte, mein eigenes Baby zu wickeln, aus Angst, ihm weh zu tun oder etwas zu zerbrechen.

Das erste Quäken dieses zarten Stimmchens, das mir allein beim Gedanken erneut Gänsehaut bereitet…..

Mamawerden gleicht einer absoluten Achterbahnfahrt – so unvorstellbar krass, dass ich es manchmal auch mit dem Schleudergang der Waschmaschine vergleiche, in den man gekommen ist 🙂

Urplötzlich bist Du verantwortlich für so ein winziges Wesen, das so abhängig von Dir ist; bist NIE mehr allein – zumindest für viele kommende Jahre und kannst von einer durchgeschlafenen Nacht nur träumen.

Urplötzlich platzt Dein Herz fast vor Stolz, dass ihr beide so ein wundervolles kleines Wesen geschaffen habt, das quasi aus dem Nichts entstanden ist.

Und urplötzlich wird Dir klar, wie verletzbar und schutzbedürftig dieses Wesen und somit ihr als Familie seid.

newborn feet kidsandcouture

Ein besonders schöner #ersterMoment war mein 1. Muttertag, welcher gerade mal 5 Tage nach der Geburt kam. Ehrlich gesagt musste ich mich erst mal daran gewöhnen, dass dies jetzt auch ein Festtag für mich und nicht mehr nur meine eigene Mama ist!

Ich wurde nicht nur mit diesem zauberhaften Wesen beschenkt sondern auch mit einem wundervollen Liebesbrief meiner Tochter an mich, der mich zum völligen Tränenausbruch brachte sowie einer mintgrünen Schachtel des Juweliers meines Vertrauen (anderen auch bekannt als Tiffany’s) 🙂

erster Muttertag2 kidsandcouture

Neben all der Pflichten, die als Mama auf mich zukamen und wieder kommen, sind es doch gerade diese #erstenMoment, die das Leben so einzigartig und wundervoll machen.

Habt ihr Lust, eure #erstenMoment ebenfalls mit mir und anderen zu teilen? Ich bin schon sehr gespannt, was euch besonders bewegt hat und welch schöne Bilder ihr teilen könnt. Solltet ihr keinen Blog haben, geht das auch in Instagram oder Facebook – einfach mit dem Hashtag #ersteMomente

Und als zauberhafte Inspiration dazu solltet ihr unbedingt dieses Viral-Video von Pampers ansehen, das mich eben mal wieder in Freudentränen am Schreibtisch versetzt hat!

  Danke Pampers  

 

GEWINNSPIEL

1_Pampers_Kleine-Entdecker-Initiative 2015_Pampers Active FitAls ganz besonderes Schmankerl darf ich unter unseren Lesern auch noch 2 Monatsrationen Pampers Windeln verlosen!

Was ihr dafür machen müsst?

1) Schreibt uns unten ins Kommentarfeld, was euer schönster #ersterMoment war

UND

2) Teilt unser Gewinnspiel in Facebook

Als Fan unserer Seite steigen Deine Gewinnchancen natürlich zusätzlich.

Viel Erfolg!

Der/die glückliche Gewinner/in wir am Montag, den 11. Mai 2015 gezogen und bekanntgegeben.

Es gelten wie immer unsere AGB und jeglicher Rechtsanspruch ist ausgeschlossen.

****

❤  – lichen Glückwunsch an Kathi und Heike, die als Gewinnerinnen der beiden Monatspakete von Pamperswindeln gezogen wurden ❤
Bitte checkt eure Emails, wir haben euch über die weitere Vorgehensweise per Email informiert.

*******


Kommentare

  1. Julia sagt:

    Der schönste Moment? Ganz klar: als Hanna zum ersten Mal die Augen aufschlug und mich ansah – Liebe auf den ersten Blick! <3

  2. Tabea2 sagt:

    Der schönste Moment finde ich ist der erste Schrei und das erste Lächeln.

  3. christina horn sagt:

    Der schönste erste Moment war als ich meine Nichte das erste mal gesehen habe als sie dann zu Hause war , sie war ja lange im Krankenhaus gewesen!

    gerne geteilt
    https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=383413431865359&id=100005901164936

    liebe grüße
    christina

  4. Kathi sagt:

    Mein Mäuschen entschied sich leider bereits in der 30. Woche zu schlüpfen 🙁
    Viel zu früh, viel zu leicht,…. und wir verbrachten so viel Zeit in der Frühchen-Station dass es schwer gefallen ist, erste Momente bewusst wahrzunehmen bzw. zu genießen.
    Erst als wir gemeinsam die Klinik verließen, merkte ich, wie sich dieses warme Gefühl in mir breit machte und ich bemerkte, dass wir jetzt nach Hause in ein gemeinsames Leben gehen – das war für mich der schönste erste Moment überhaupt!
    Seitdem folgten logisch noch viele weitere schöne Moment, aber der Moment, in dem Du als Mama realisierst, dass ihr jetzt eine kleine Familie seid, ist einfach unbezahlbar <3

    Wir würden uns riesig über eine Ladung Windeln freuen und teilen und drücken sooooooo fest die Däumchen

  5. Claudia sagt:

    Der schönste Moment war das erste kraftvolle Schreien meiner Tochter nachdem sie per Kaiserschnitt auf die Welt kam.

  6. maja rath sagt:

    der erste verzweifelte schrei von maxi als der arzt ihn beim kaiserschnitt über den
    sichtschutz hob und mir die tränen in die augen schossen 🙂

  7. Heike sagt:

    Dieses kleine Wunder in den Armen zu halten mit einem tollen Mann an der Seite der mir so viel Kraft zum Durchhalten gegeben hat, das war der erste schönste Moment.

  8. Bridgee sagt:

    Das kleine verschmierte Bündel mit den verquollenen Augen so friedlich auf meinem Bauch liegen zu haben….ein Gefühl, dass nur Mamas kennenlernen dürfen!

  9. Marion Schiffmann sagt:

    Oh man, der Film hat es ja wirklich in sich!!!!!
    *schluck*
    Ich kann ehrlich gesagt kaum definieren welches der schönste erste Moment mit meinem Sohn war, da es einfach so viele waren/sind.
    Vielleicht der Moment als er zum ersten Mal „Mama“ gebrabbelt hat, für andere ein „total normaler“ Entwicklungsschritt, für mich ein einzigartiger Moment voller Mutterstolz!

    Liebe Grüße
    Marion

  10. Daniela sagt:

    Der schönste Moment war der, an dem meine große Tochter (8J.) ihre kleine Schwester zum ersten Mal erblickte. Ihr stiegen die Tränen in die Augen – und uns spätestens da auch 🙂

  11. Caro sagt:

    Ist nicht das erste Kind zu bekommen allein schon der schönste erste Moment?

  12. SibelO sagt:

    Mein schönster Moment mit Amara war ihren Herzschlag beim Ultraschall zum ersten Mal zu hören

  13. Der Knutschmund, den die Kleine gemacht hat. Er hat es sogar aufs Foto geschafft 🙂
    xx Else

Hinterlasse eine Antwort