Fashion, Kinderwagen

„Pimp my Kinderwagen“ – die JOOLZ Tailor Collection

von am 25.09.2013 Schlagwörter: , , , ,


JoolzCrew1

hmdx driver download WHAT A POSITIVE DAY!!!!! 

Die niederländische sbornicul download Kinderwagenmarke JOOLZ hatte in ihr POSITIVE Studio nach Amsterdam geladen. Das konnte ich mir als großer JOOLZ Fan natürlich nicht entgehen lassen

Über einen Monat hatte Joolz einen Pop-Up Store als Showroom & Concept Laden in der traumhaften Westergasfabriek in Amsterdam eingerichtet – das Joolz Positive Studio.

JoolzStroller1

Dort wurden wirklich schicke Produktneuheiten enthüllt, die dem Markennamen wieder mal alle Ehre machen. Schließlich ist JOOLZ nicht ohne Grund vom englischen „Jewels“, also Schmuckstück abgeleitet.

20130912_153755Ab Winter 2013 könnt ihr euch euren Joolz mit unterschiedlichsten Farben und Details selbst konfigurieren – quasi wie beim Auto-Konfigurator, nur viel stylisher. Und somit ein echtes Fashion-Statement setzen.
Mir haben es besonders der Tiffany-grüne Griff für Sitz und Wanne sowie die stylishen neuen Farben der Bezüge angetan. Ohne gleich zu grell und damit auch schnell wieder out zu wirken, kann ich dennoch ein Fashionstatement setzen, was ich lange sehen kann.

_MG_3727 (450x300)

Und natürlich kommt so auch Papi auf seine Kosten, denn ähnlich wie beim Auto kann er sich also auch euren Kinderwagen tunen 🙂

_MG_3712 (300x450)Beim Besuch in die heiligen Hallen – dem Firmen Headquarter – beweist JOOLZ, sich den POSITIVE Spirit nicht nur als Marketingslogan auf die Fahnen zu schrieben, sondern ihn durch und durch zu leben.

Nach meinem Besuch im Headquarter bin ich unglaublich happy zu sehen, dass es doch noch Firmen gibt, die einen guten Beitrag leisten. JOOLZ selbst wollte nicht einfach die „sozialste Firma“ oder „umweltfreundlichste“ oder „wirtschaftlichste“ Firma sein,  sondern möchte gxt editor einfach nur „POSITIVE“ sein – und Tag täglich einen kleinen Beitrag zum Wohlbefinden von Mensch und Umwelt und letztlich auch der Firma leisten.

Foto 1So setzt JOOLZ statt auf stinkige dicke Geschäftswagen lieber auf Elektroautos, bekommt wöchentlich vom lokalen Biobauern die Obst- & Gemüsekiste geliefert, druckt statt farbig lieber schwarz-weiß und zwar auf FSC Papier und sammelt auf den Toiletten die leeren Klorollen für Recycling Projekte.

Natürlich kommt nicht jeder in die heiligen Hallen des Headquarter und so konnten Außenstehende dafür im JOOLZ Positive Studio die wirklich ansteckende positive Einstellung fühlen und erleben.

_MG_3648 (450x323)

Dort konnte man natürlich die coolen Produkte ansehen und ausprobieren. Darüber hinaus hat Joolz aber den gesamten Monat ihren Grundgedanken „be POSITIVE“ wahrlich gelebt und zwar mit täglichen Events für Familien und junge Eltern. Von kostenlosen Yogakursen für Schwangere und 3D-Ultraschall bis hin zu unterschiedlichsten Events mit Kindern, es war ein kunterbuntes Programm geboten.

Nach einer Bootstour vom Headquarter durch die Grachten von Amsterdam kamen wir zur Location – die Westergasfabriek – ein absolut inspirierender Ort. Eine alte Backstein Fabrik, voller netter Concept-Stores.

PlantinATreeDie tollen Recycling-Projekte von JOOLZ kennt ihr zudem sicherlich schon, oder?

Die Umverpackung der Kinderwägen (also die Kartons) kann in tollste Sachen umgebastelt werden, zum Beispiel in ein niedliches Vogelhaus oder einen Schemel.

Seit neuestem trägt JOOLZ noch mehr zum Wohlbefinden unserer Umwelt bei.  Für jedem registrierten Kinderwagen wird ein Baum im Kolumbianischen Regenwald (in Zusammenarbeit mit Tree-Nation) gepflanzt. Eine wirklich schöne Idee, die sehr gut zum Thema Geburt und Start ins Leben passt!  Voller Stolz haben auch wir Blogger einen eigenen Baum in Kolumbien mit Pflanzzertifikat erhalten.

Joolz_Geburtswald

Passend zum positive Spirit haben wir im Conscious Hotel genächtigt, wo ebenfalls alles „umweltbewusst“ und dennoch stylish war.

JoolzCrew4

Super nett war es natürlich, wieder liebe Blogger Freunde wie Mum*N*More, Kleinstyle Luna Mag zu treffen – und natürlich die seeeehr netten JOOLZ Gründer Emile und Geschäftsführer Stan, mit denen wir bei einem Gläschen Wein die Abendsonne genossen.

Foto 1 Foto 2 Foto 3Bevor es zurück nach Frankfurt ging, musste ich natürlich noch Karl Lagerfeld’s neuer Boutique einen Abstecher zollen und ein wenig in den Neuen Straßen shoppen.

Gruppenbild3

Danke an JOOLZ für ein so gelungenes Event, für tolle Produkte und vor allem für’s Beispiel-Sein. Es geht nämlich auch anders!

Wenn ihr noch mehr über JOOLZ, ihre Philosophie und die tollen Produkte erfahren wollt, schaut am besten mal auf ihrer Website


Kommentare

  1. Herrlich! Was waren das für zwei wunderbare Tage, nicht wahr!?
    Gruß, Janina

Hinterlasse eine Antwort